Initiative ergreifen – für die Umwelt, die Natur und die Menschen

Warum wir in Schmitten aktiv sind – der Anlass

Die Großgemeinde Schmitten nimmt eine relativ große Fläche im Hochtaunus ein. Sie umfasst – unter anderem –  auch den großen Feldberg – die höchste Erhebung des Taunus. Hier wohnen und arbeiten ca. 9000 Einwohner auf einer Gemeindefläche von 35 km².

Unsere Gemeinde besteht aus den folgenden Ortsteilen:

Schmitten,  Arnoldshain,  Oberreifenberg,  Niederreifenberg,  Seelenberg,

Dorfweil,  Brombach,  Hunoldstal,  Treisberg

Die verschiedenen für die Sauberkeit verantwortlichen Institutionen wie die Gemeinde Schmitten, der Zweckverband Naturpark Hochtaunus, die Straßenmeisterei Usingen, der Planungsverband Region Rhein-Main und der Forst haben nicht die personelle und finanzielle Ausstattung, um in kurzen Zeitintervallen für die notwendige und flächendeckende Reinigung zu sorgen. Das Projekt ‚Umweltpaten Schmitten‘ soll hier Abhilfe schaffen.