UMPAS-Reviere

Dein eigenes Revier

Möchtest Du ein neues Revier bilden? Wir helfen Dir gerne dabei! Schreib uns einfach!

Auf der Revierkarte sind alle Reviere, alle Naturpark-Parkplätze und alle Hundetoiletten im Gemeindegebiet eingetragen. Hinzu gekommen sind die „Kippe-Dippe“.

Das Gassigehen kann man so einteilen, dass am Anfang und am Ende eine Hundetoilette zur Verfügung steht!

Die Umweltpaten verteilen sich auf momentan 150 Reviere. Du kannst gerne ein Revier benennen und als Ansprechpartner agieren. In Revieren als Unterstützer solltest Du dich mit dem Ansprechpartner dieses Revieres abstimmen.

Revierkarte auf Google-Maps

Tipp: Manche Seiten werden nur aus dem Speicher des eigenen Computers neu geladen, akzualisiere mit der F5- Taste.

 

Reviere sortiert nach Nummern

Reviere Nr. 09.09.21

 

Reviere sortiert nach Ortsteilen

Reviere Ot. 09.09.21

 

Einfach mitmachen!

Es gibt mehrere Möglichkeiten bei uns mitzumachen:

im Revier Nr. (…) als Ansprechpartner
im Revier Nr. (…) als Unterstützer

oder als Unterstützer ohne Revier – also einfach da anpacken, wo es gerade nötig ist.

Neu sind jetzt die Bank-Patenschaften mit Kippe-Dippe.
Kippe-Dippe sind kleine Ascheneimer für Zigarettenstummel, damit diese nicht auf den Boden geworfen und vom Wind in alle Richtungen verteilt werden.

Möchtest Du auch gerne eine Bank-Patenschaft mit „Kippe-Dippe“ übernehmen? Dann musst Du die Bereitschaft mitbringen, das Kippe-Dippe regelmäßig (nach eigenem Ermessen) zu leeren.

Wir sind kein Verein und erheben auch keine Beiträge, freuen uns aber über Spenden für Westen, Handschuhe, Greifzangen und was sonst so benötigt wird.

Tätigkeiten im Ehrenamt sind gesetzlich unfallversichert. Dafür benötigen wir Angaben zu Deiner Person. Bitte fülle dafür einfach das Kontaktformular aus.

 

Weiter